Wolfs Erde

<--zurück

Lückenbepflanzung in Alleen
Physiologische, ökologische und ästhetische Grundlagen

erstmals gehalten zu den 25. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 24. Juni 2015

Inhalt: zur Rolle des Gravitropismus, des Phototropismus,
der Thigmomorphogenese und der Konkurrenz / Erscheinungsformen der Alle und der Lücke / Voraussetzungen und Folgen der Lückenbepflanzung

Dauer: 60 min

Die Neugestaltung der Goethe-Straße in Bad Doberan – Alleenschutz, Verfahrensrecht, Öffentlichkeit

erstmals gehalten zu den 23. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 13. Juni 2013

Dauer: 45 - 60 min

Wege ins Paradies - und zurück. Der Wildapfel und seine Nachfahren
Splitter aus dem Baum des Jahres 2013

erstmals gehalten zu den 23. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 12. Juni 2013

Inhalt: Systematik - Ökologie - Verbreitung / Kulturäpfel / Sagen - Märchen - Sprichwörter / Der Apfel in der Heiligen u.a. Schriften - Der Apfel und das Böse

Dauer: 45 - 90 min

Jäger auf dem Wasser - was Raubspinnen so erfolgreich macht: Dolomedes fimbriatus CLERCK, 1804

erstmals gehalten auf dem Rostocker Naturschutztag am 26. Januar 2013

Inhalt: Autökologie, Sinnesphysiologie, Verhaltensbiologie (Diapositive & Beamer)

Dauer: 45 - 60 min

Die Lärche (Larix decidua) - Baum des Jahres 2012

erstmals gehalten zu den 22. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 8. Juni 2012

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, Phytosoziologie, Lärchenholz, Geschichte: Von den Römern (Caesar) nach Venedig

Dauer: ca. 60 min

Die Elsbeere (Sorbus torminalis) - Baum des Jahres 2011

erstmals gehalten zu den 21. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 22. Juni 2011

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, Etymologie, Nutzung & Verarbeitung, "Königin der Brände", wertvolles Holz, Kuriuoses & nebensächliches

Dauer: ca. 60 min

Die Vogel-Kirsche (Prunus avium) - Baum des Jahres 2010

erstmals gehalten zu den 20. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 11. Juni 2010

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, Etymologie, Plinius und Lucullus, Kirschen in der Kunst, Kirschen in Fernost, Verwendung, Kurioses und Nebensächliches

Dauer: 60 - 90 min

Quo vadis, Baumschutz?

erstmals gehalten auf dem Rostocker Naturschutztag am 13. März 2010

in der modifizierten Fassung

Quo vadis, Naturschutz?

gehalten am 24. Mai 2010 auf einer Tagung des Landkreistages MV, Jasmund, Rügen

Inhalt: Evolution des Schutzbedürfnisses, Psychologie der Entscheidung, materielle Grundlage Gehirn, Schutz der Bäume/der Natur, Naturschutzrecht: Sinn und Unsinn

Dauer: 50 - 60 min

Der Citrusbock (Anoplophora chinensis) - Sind wir noch zu retten?

erstmals gehalten zu den 19. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 11. Juni 2009

Inhalt: Taxonomie, Lebensraum, Lebenszyklus, Invasivität und Ausbreitung in den USA und Europa; Schadbild und Schaden, mediale Präsenz, Prognose

Dauer: 45 - 60 min

Der Berg-Ahorn (Acer pseudoplatanus) - Baum des Jahres 2009

erstmals gehalten zu den 19. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 11. Juni 2009

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, Etymologie, Karwendel-Gebirge: Der Große Ahornboden, Ahorne in Kanada, Zucker, Schweiz: Der Ahorn von Trun, Holz: Instrumentenbau, Mytologie: Das Trojanische Pferd

Dauer: 70 - 90 min

Alleenschutz: Baumreihen, Fahrbahn und Abstandsregelungen

erstmals gehalten auf einer BUND-Tagung am 19. November 2008 in Güstrow

Inhalt: Begriffsbestimmungen und Definitionen, allgemeines und spezielles Naturschutzrecht, Alleebäume: Unfallgeschehen und -statistik, Radwegebau neben Alleen, Alleen und Medien

Dauer: ca. 45 min

Die Walnuß (Juglans regia) - Baum des Jahres 2008

erstmals gehalten zu den 18. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 12. Juni 2008

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, Etymologie, Literatur, Film und Wissenschaft, Anbau, Walnußöl, Verwendung des Holzes, Nußbaum im Hindukusch, Nußknacker, zwei Nußkriege, Saturnmond Japetus

Dauer: 70 - 90 min

Gehölze in der Landschaft - Ihre Herkunft und ihre Bedeutung

erstmals gehalten in Eutin (Landkreis Ostholstein, Kreisverwaltung) am 7. April 2008

Inhalt: Entwicklung der Kulturlandschaft, phytosoziologische und -geografische Zuordnung, Einzelbäume, Gehölzgruppen, Hecken/Knicks, Alleen

Dauer: ca. 45 min

Die Wald-Kiefer (Pinus sylvestris) - Baum des Jahres 2007

erstmals gehalten zu den 17. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 27. Juni 2007

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, Etymologie, Kiefern weltweit, Forste, Wälder und Biotope, Pathologie, Kiefer & Bibel, Harz & Bernstein, Kaugummi & Co., Kolophonium, Mathematisches

Dauer: 70 - 90 min

Die Schwarz-Pappel (Populus nigra) - Baum des Jahres 2006

erstmals gehalten zu den 16. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 16. Juni 2006

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Hybriden,Verbreitung, Etymologie, Griechische Sage, Holz und Nutzung, Pappelwolle, Instrumente, Bildende Kunst

Dauer: ca. 45 min

Die Roßkastanie (Aesculus hippocastanum) - Baum des Jahres 2005

erstmals gehalten zu dem 15. Nordischen Baumtagen in Rostock-Warnemünde am 8. Juni 2005

Inhalt: Systematik & Taxonomie, Verbreitung, 500 Jahre Kulturgeschichte, Nutzung, bayerische Biergärten, Roßkastanien-Miniermotte

Dauer: ca. 45 min

Vorträge

Wolf

www.wolfserde.de